Ochsenkopf Spalthammer OX 635 H Test

Der Spalthammer OX 635 von Ochsenkopf ist mit einem Gewicht von 4,2 Kilogramm und einer extra großen Schlagfläche ein richtiges Schwergewicht. Er trägt daher auch den bezeichnenden Namen Bix Ox und eignet sich vor allem für grobe Arbeiten wie das Aufspalten von dicken Holzstämmen. Wegen seiner Schlagfläche an der Rückseite des Hammerkopfes können Sie diesen Spalthammer außerdem zum Eintreiben eines Keils verwenden.

Der OX 635 H von Ochsenkopf im Überblick

Länge:
Gesamtgewicht:
Gewicht des Axtkopfes:
Gewicht des Stiels:
Schneidenbreite:
Zubehör:
Auszeichnungen:
90 Zentimeter
4200 Gramm
3000 Gramm
1200 Gramm
70 Millimeter
Klingenschutz
GS-Siegel für Geprüfte Sicherheit Prüfsiegel KWF-Profi des Kuratoriums für Waldarbeit und Forsttechnik in Groß-Umstadt Gütezeichen Dreipilz, verliehen von der Versuchs- und Prüfanstalt (VPA) in Remscheid

Der Axtkopf des Spalthammer OX 635 von Ochsenkopf

Schon allein der Axtkopf hat beim Spalthammer OX 635 H-3009ein Gewicht von drei Kilo. Er entwickelt daher leicht die nötige Schlagkraft, um selbst hartes Holz zu spalten. Mit diesem Spalthammer brauchen Sie sich beim Holzhacken nicht nach jedem Schlag zu bücken, denn Sie können den Baumstamm mit der Wendenase wieder aufstellen oder zu sich heranziehen. Wie bei allen anderen Äxten der Marke Ochsenkopf wird der Axtkopf des OX 635 aus C60 Stahl geschmiedet.

Der Stiel des OX 635 H

Den Stiel des Spalthammers OX 635 stellt Ochsenkopf aus Hickoryholz her. Dieses Holz ist für Werkzeugstiele besonders gut geeignet, denn es hält selbst hohen Belastungen stand. Sollte es trotzdem einmal zu einem Bruch kommen, halten die langen Fasern das Holz zusammen, sodass der Stiel nicht komplett auseinander bricht.

Die Stielbefestigung des OX 635 H-3009

Axtkopf und Stiel sind beim OX 635 durch die patentierte ROTBAND-PLUS-Befestigung miteinander verbunden. Bei ihr sorgen eine Stielschutzhülse, ein Ringkeil, eine Sicherungsplatte und eine Holzschraube für eine feste Verbindung. Die Stahlhülse verleiht dem Holz gleichzeitig zusätzliche Stabilität und schützt es bei Fehlschlägen.

Zubehör

Serienmäßig wird der Spalthammer OX 635 H-3009 mit einem Schneidenschutz geliefert.

Das Unternehmen Ochsenkopf

Die deutsche Firma Ochsenkopf ist auf Werkzeuge für das Zimmerhandwerk und die Forstwirtschaft spezialisiert und produziert daher vor allem Äxte, Spalthämmer und Beile in vielen Varianten. Außerdem bekommen Sie bei diesem Hersteller Spaltkeile, Holzrückwerkzeuge, Rindenschäler und vielerlei andere forstwirtschaftliche Werkzeuge. Sollten Sie eine Spaltaxt oder einen Spalthammer ohne ROTBAND-PLUS besitzen, können Sie die meisten Modelle auch nachträglich mit solch einem Stiel ausstatten. Er bietet die nötige Sicherheit, damit es beim Fällen von Bäumen und beim Holzhacken nicht zu einem Unfall kommt. Ochsenkopf produziert schon seit 1781 Werkzeuge und stellt diese bis heute ausschließlich in Deutschland her. Gegründet wurde das Unternehmen in Wuppertal, der heutige Firmensitz befindet sich jedoch in Remscheid.