Fiskars Spaltaxt X27 Test

Die Spaltaxt X27 von Fiskars ist mit einer Länge von rund 92 Zentimetern und einem Gewicht von 2,6 Kilogramm die längste und schwerste Spaltaxt von Fiskars. Mit dieser Axt können Sie selbst dicke Baumstämme aufspalten oder hartes Holz hacken. Sollte Ihnen diese Größe aber trotzdem noch nicht ausreichen, bietet Fiskars auch Spalthämmer an, die noch größer und schwerer sind.

Die Fiskars Spaltaxt X27 im Überblick

Länge:
Gesamtgewicht:
Gewicht des Axtkopfes:
Gewicht des Stiels:
Herstellergarantie:
Zubehör:
Auszeichnungen:
91,5 Zentimeter
2600 Gramm
1830 Gramm
770 Gramm
10 Jahre
Klingenschutz
Den Red dot award für ein schönes Design bekam Fiskars 2010 für alle Werkzeuge der X-Reihe.
GS-Siegel für geprüfte Sicherheit laut Vorgaben der Europäischen Union.

Der Axtkopf der Spaltaxt X27

Der Axtkopf der X27 ist keilförmig geschmiedet und an den Enden abgerundet, damit sich die Axt nach dem Schlag leichter wieder aus dem Holz ziehen lässt. Er besteht aus Qualitätsstahl und ist mit einer Antihaftbeschichtung aus Polytetrafluorethylen (PTFE), besser bekannt unter dem Namen Teflon, überzogen. Diese Beschichtung verringert die Reibung und erleichtert daher ebenfalls die Arbeit mit der Axt. Der Axtkopf macht mit 1830 Gramm den größten Teil des Gesamtgewichts dieser Axt aus.

Der Stiel der Spaltaxt Fiskars X27

Der Stiel der Fiskars X27 besteht wie bei allen anderen Äxten der Marke Fiskars aus glasfaserverstärktem Kunststoff. Er ist untrennbar mit dem Axtkopf verbunden und hat eine ergonomische Form. Damit Sie bei der Arbeit mit der Hand nicht abrutschen, ist der Stiel an seinem Ende wie ein Haken geformt. Außerdem besitzt er eine rutschfeste Softgrip-Beschichtung. Diese Beschichtung dämmt gleichzeitig Rückschläge in die Hand und absorbiert Vibrationen. Glasfaserverstärkter Kunststoff ist relativ leicht, trotzdem aber sehr stabil.

Zubehör

Die X27 ist wie alle Äxte von Fiskars mit einem Klingenschutz ausgestattet, damit die Klinge während der Aufbewahrung und beim Transport der Axt nicht beschädigt wird. Diesen Klingenschutz können Sie gleichzeitig als Tragegriff verwenden.

Einige Informationen über den Hersteller

Die Firma Fiskars verarbeitet schon seit 1649 Stahl zu Werkzeugen aller Art und gehört damit zu den ältesten Unternehmen in dieser Branche. Sie hat ihren Sitz in Finnland und produziert neben Spaltäxten und Spalthämmern viele weitere Schneide- und Spaltwerkzeuge für den Garten, den Haushalt und das Büro. Zur Rubrik der Gartenwerkzeuge gehören unter anderem Astscheren, Heckenscheren, Sägen und vielerlei Handwerkzeuge wie Schaufeln und Hacken. Für den Haushalt und das Büro bietet Fiskars beispielsweise Scheren, Messer, Bestecke, Schneidewerkzeuge sowie vielerlei Artikel zum Basteln, Nähen und für andere Hobbys. All diese Werkzeuge sind mit einem Stiel aus glasfaserverstärktem Kunststoff ausgestattet, den Fiskars selbst entwickelte und 1967 zum ersten Mal für eine Schere nutzte.